1

Lange Nacht der Münchner Museen

Samstag, 14. Oktober 2023, 18:00 – 1:00 Uhr

Luisenstraße 37 und Richard-Wagner-Straße 10,
Haltestelle Königsplatz

Das Paläontologische und das Geologische Museum München beteiligen sich im Oktober in bewährter Form an der Langen Nacht der Münchner Museen.

Besuchen Sie das Paläontologische Museum und lassen Sie sich in die Entwicklungsgeschichte des Lebens entführen! Highlights sind der Urvogel Archaeopteryx, das Paradebeispiel der Evolution, der Mühldorfer Urelefant sowie die neue Sonderausstellung Tintenfische, Teufelsfinger und Tentakel – die faszinierende Welt der Kopffüßer. Wissenschaftlerinnen und Wissenschaftler stehen in ungezwungener Atmosphäre bereit, um Ihre Fragen zu beantworten. An der „Paläo-Bar“ kann der Durst gestillt werden..

Das Geologische Museum präsentiert Wissenswertes aus der Welt unter unseren Füßen. Bei der bewährten Weinprobe kann man an verschiedenen Weinen herausfinden und -schmecken, was Wein und geologischer Untergrund miteinander zu tun haben. Die Dauerausstellungen Bayerns steinige Geschichte, Geologische Prozesse und Kreisläufe, Erdkruste im Wandel, Steine begreifen und Rohstoffe informieren über die Geschichte unserer Erde. Spannende Filme zu Geo-Themen sorgen für Kurzweil.